disgrace
  Terry Pratchett
 

Autorenprofil
Terry Pratchett

Terry Pratchett (Sir Terence David John Pratchett) wurde am 28. April 1948 in Beaconsfield (England) geboren.
Seine bekanntesten Werke sind seine Scheibenwelt-Romane, die in 37 Sprachen übersetzt wurden. Weltweit wurden rund 60 Millionen seiner Bücher verkauft.
Pratchett lebt mit seiner Frau Lyn in der englischen Grafschaft Wiltshire.

Mit dreizehn Jahren schreibt er die Kurzgeschichte "The Hades Business", die zuerst in einem Schulmagazin und zwei Jahre später in der Zeitschrift Science Fantasy gedruckt wird.

1971 erscheint sein erstes Buch "Carpet People" (dt. Teppichvölker). Es folgen "Dark Side Of The Sun" (1976) und "Strata" (1981). Während seiner Anstellung als Pressesprecher eines Elektrizitätsbetriebes entsteht sein erster Scheibenwelt-Roman "Colour Of Magic" (dt. Die Farben der Magie).

Im September 1987 entscheidet sich Terry Pratchett die Schriftstellerei zu seinem Hauptberuf zu machen.

Im Dezember 2007 gab Pratchett bekannt, dass bei ihm eine sehr seltene, früh beginnende Form der Alzheimer-Krankheit diagnostiziert wurde. Über die Krankheit sprach Pratchett am 13. März 2008 in einem Interview in der BBC-Radio-Sendung Today Programme.


Bibliografie

Die Scheibenwelt
1938: Die Farben der Magie
1986: Das Licht der Phantasie
1987: Das Erbe des Zauberers
1987: Gevatter Tod
1988: Der Zauberhut
1988: MacBest
1989: Pyramiden
1989: Wachen! Wachen!
1990: Faust Eric
1990: Voll im Bilde
1991: Alles Sense
1991: Total verhext
1992: Einfach göttlich
1992: Lords and Ladies
1993: Helle Barden
1994: Rollende Steine
1994: Echt zauberhaft
1995: Mummenschanz
1996: Hohle Köpfe
1996: Schweinsgalopp
1997: Fliegende Fetzen
1998: Heiße Hüpfer
1998: Ruhig Blut
1999: Der fünfte Elefant
2000: Die volle Wahrheit
2001: Der Zeitdieb
2001: Wahre Helden
2001: Maurice, der Kater
2002: Die Nachtwächter
2003: Kleine freie Männer
2003: Weiberregiment
2004: Ein Hut voller Sterne
2004: Ab die Post
2005: Klonk!
2006: Der Winterschmied
2007: Schöne Scheine
2009: Der Club der unsichtbaren Gelehrten
2010: Das Mitternachtskleid


Johnny-Maxwell-Romane
1992: Nur Du kannst die Menschheit retten
1993: Nur Du kannst sie verstehen
1996: Nur Du hast den Schlüssel

Andere Science-Fiction- und Fantasyromane
1992: Strata
1989: Die dunkle Seite der Sonne

Die Nomentriologie:
1988: Trucker
1990: Wühler
1990: Flügel

In Zusammenarbeit mit anderen Autoren
1990:
Ein gutes Omen (mit Neil Gaiman)

Andere Romane
1971: Teppichvölker
1989: Die gemeine Hauskatze

...und diverse Kurzgeschichtensammlungen.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  © disgrace  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=